Lektüre


P.D. Ouspensky / Auf der Suche nach dem Wunderbaren: Wie funktioniert der Mensch? (Leseprobe)

Gerd-Lothar Reschke / Schamane in Deutschland I: Wirkgilde: Eine alles verändernde Perspektive

Sri Ramana Maharshi / Gespräche des Weisen vom Berge Arunachala: Jeder Absatz bringt es auf den Punkt

Reshad Field / Ich ging den Weg des Derwisch: Die Beschreibung einer ganz besonderen Schulung

Janwillem van de Wetering / Der leere Spiegel: Eine Einführung in den Zen und in die Kunst, aufzuhören

Ramesh Balsekar / Pointers: Gute, praktische Einführung in die Lehre des Advaita

Johann Wolfgang von Goethe / Wilhelm Meisters Wanderjahre: Jede einzelne Seite transportiert Lebendigkeit, Tiefe und Wohlwollen. Ein Buch über die Möglichkeiten des Menschen

Michel de Montaigne / Von der Kunst, das Leben zu lieben: Ein klarer, freundlicher Blick auf das Leben. Was macht es lebenswert?

Charles Dickens / Die Pickwickier: Wer ist Mr. Pickwick? Auf jeden Fall wäre die Welt eine andere, gäbe es mehr Menschen seiner Art. Selten habe ich beim Lesen so herzlich gelacht!

Otto Mainzer / Die sexuelle Zwangswirtschaft - ein erotisches Manifest: Eine schonungslose Abrechnung mit herrschenden Tabus.